close
  • De chevron_right

    #Movim ist eine dolle Geschichte. Technisch gut und schon recht ausgereift. Es waren mal über 25.000 Menschen hier. Wo sind sie jetzt alle??

    carl · news.movim.eu / deutschsprachige-gruppe-ein-versuch · Friday, 3 June - 07:55 edit

Meist sind um die hundert Leute hier und die sind oft auch nicht so sehr aktiv.

Schaut man in die #Gemeinschaftsserver, eine tolle Idee, sieht man viele ältere Nachrichten.

Woran liegt es, dass wohl viele Menschen hier nicht, nicht mehr, schreiben?

Auch in #Jabber / #XMPP Kreisen wird Movim (noch?) recht wenig genutzt.

Movim hat eine viel, viel, größere Verbreitung verdient.

Wie XMPP natürlich generell auch.

Was sind eure Gedanken dazu?

  • 1 Comments

  • 8 June Lyn

    Mein Gedanke: Schon viele Kontakte, die man nicht dazu bekommt XMPP zu nutzen, nutzen entsprechend kein Movim. Das Problem vererbt sich. Anders herum zieht #movim keine Nutzer an, die nicht schon an #XMPP Interesse haben, weil es Alternativen gibt wie Mastodon.